VISION & MISSION ENTWICKELN


Auch wenn der Volksmund sagt, "Wer Visionen hat, muss zum Augenarzt" ist heutzutage das Entwickeln einer Vision und einer Mission für Organisationen unerlässlich. Sie geben eine Richtung vor, die über das operative Tagewerk hinaus geht und heben den Blick von jedem Beteiligten auf das große, sinngebende Ganze. 

"Eine eigene Vision und Mission zu entwickeln und diese nachhaltig zu kommunizieren, ist für unsere Bereiche von zentraler Bedeutung", so ein Konzernsprecher, mit dem Lumen als begleitende Agentur in den letzten Jahren bereichsübergreifend Leitbilder, Mindsets und visuelle Mission-Statements entwickelt hat.

Die Entwicklung braucht Zeit. Häufig vergehen von den ersten Ideen und der Analyse bis hin zum Roll-out ein bis zwei Jahre.

Bei der Entwicklung, Implementierung und Evaluation hilft die Sicht einer externen Agentur.

Was kann Sie leisten? Im besten Fall:
> Den Prozess und Dialog nachhaltig steuern
> Fachübergreifende Sichtweisen ermöglichen
> Unterschiedliche Perspektiven moderieren
> Ergebnisse kreativ aufbereiten
> Strategie in Worte und Bilder fassen

Ist die Entwicklung abgeschlossen, begleiten wir als Agentur den Roll-out und die Evaluation: Die begleitende Kommunikation orientiert sich dabei an den identifizierten Stakeholdern. Bei einem Roll-out auf internationaler Basis bereiten wir die Kommunikation in mehreren Sprachen auf. Hinzu kommen Schulungsdesign, Begleitmedien und Eventgestaltung. Das Feedback der Organisation wird fortlaufend in den Prozess eingearbeitet.